Verein Alter Dionysianer e.V. Rheine 1927 Jahr-
gänge

·Navigation
 Dionysianum
 -LOGIN-
 -SHOP-
 -SUCHE-
 -Archiv-
 Bernhard-Mauve
 Stipendium

·Aktuell
 Farbenfest
 Forum Dio
 Nachrichtenblatt
 Personalia
 Praxisforum
 Presseblick

·Verein
*1927
 Satzung
 Beitrag/-tritt
 Vorstand
 Kontakt
 Impressum

·Mitglieder
 Struktur:  [1503]
 LOGINs:     [219]

·Absolventen
 Struktur:  [8506]
 Jahrgang:  [359]


VAD

· Presseblick aktuell ·
Do 16. Mai 2019   "Im Zeichen der Gemeinschaft"
Mo 13. Mai 2019   "Nächstes Wiedersehen im Herbst?"
Mi 09. Mai 2019   "Weniger Köpfe, mehr Inhalte"
Mi 09. Mai 2019   "Fünf Sternchen für das Dio"
Mi 01. Mai 2019   "Ein Wanderer zwischen den Nationen"
Mi 01. Mai 2019   "Reise in die Vergangenheit"
Mi 01. Mai 2019   "Die europäische Zukunft"
Di 16. April 2019   "Konkurrenzlos breites Angebot von Fächern"


· Termine ·
Februar 2019
MoDiMiDoFrSaSo
11 12 13 14 15 16 17
Forum Dionysianum 2019
Linda Oña (geb. Scheider) referiert:
"Klug, klüger, Mensch?"
MV: Was unterscheidet uns vom Tier?
Foto-Impressionen
MV: Mensch sein, heißt nicht schlauer sein
Mai 2019
MoDiMiDoFrSaSo
6 7 8 9 10 11 12
VAD-Vorstandssitzung
September 2019
MoDiMiDoFrSaSo
2 3 4 5 6 7 8

Farbenfest 2019



· Aus den Jahrgängen ·
Jahrgang 1960:
Klassentreffen nach 58 Jahren
Jahrgang 2013:
Sebastian Jaspers erlebt in Macau
Die Ausmaße des Supertaifuns Manghkut
Jahrgang 1949:
Dyckhoff und Naturzoo - eine gute Symbiose
Klaus Dyckhoff feiert seinen 90. Geburtstag
Jahrgang 1978:
40-jähriges Abitreffen
bei Beesten
Jahrgang 2018:
Wir begrüßen unsere frisch
gebackene Abiturientia 2018
Jahrgang 1986:
Rainer Tews: Als Sachverständiger des Bundes berufen
vom Bundesamt für Berufsbildung ==> Personalia (10.05.2018)
Jahrgang 1998:
20-jähriges Abitreffen
Ehemalige Dionysianer besuchen die alte Schule


· Bewegtes/Bewegendes ·



· Verschiedenes ·
· Bernhard-Mauve-Stipendium ·
Wer sich für ein Stipendium der VAD-Stiftung interessiert,
findet alle relevanten Informationen unter:
www.VAD-Stiftung.de
Der Vorstand bittet die Mitglieder um Mithilfe, u.a. Mitteilungen
über Berufswechsel, familiäre Angelegenheiten, Todesfälle von
Konabiturienten und eigene Beiträge fürs Nachrichtenblatt
(z.B. besonders allgemein interessierende Schulerlebnisse, jubilierende
Jahrgänge, Klassentreffen etc.) sowie rechtzeitige Information durch
die Mitglieder über Adressswechsel oder Änderung der Bankverbindung.
Natürlich ist jeder Beitrag herzlich willkommen, der unsere
alma mater und die Menschen, die dort wesentliche
Lebenszeit verbracht haben, betrifft.



2018
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
·
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1992
1991
1990
1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
1981
1980
1979
1978
1977
1976
1975
1974
1973
1972
1971
1970
1969
1968
1967
1966
1965
1964
1963
1962
1961
1960
·
ALLE