Verein Alter Dionysianer e.V. Rheine 1927 Jahr-
gänge

·Navigation
 Dionysianum
 -LOGIN-
 -SHOP-
 -SUCHE-
 -Archiv-
 Bernhard-Mauve
 Stipendium

·Aktuell
 Farbenfest
 Forum Dio
 
·[26] 2018
 
·[25] 2017
 
·[24] 2016
 
·[23] 2015
 
·[22] 2014 II
 
·[21] 2014 I
 
·[20] 2013
 
·[19] 2012
 
·[18] 2011
 
·[17] 2010
 
·[16] 2009
 
·[15] 2008
 
·[14] 2007
 
·[13] 2006
 
·[12] 2005
 
·[11] 2004
 
·[10] 2003
 
·[o9] 2002
 
·[o8] 2001
 
·[o0] ALLE
 Nachrichtenblatt
 Personalia
 Praxisforum
 Presseblick

·Verein
*1927
 Satzung
 Beitrag/-tritt
 Vorstand
 Kontakt
 Impressum

·Mitglieder
 Struktur:  [1498]
 LOGINs:     [215]

·Absolventen
 Struktur:  [8423]
 Jahrgang:  [358]


Forum Dionysianum
«««    2012    »»»


  FORUM DIONYSIANUM 2012

  Sonntag, 26. Februar 2012, 11:00 Uhr

  Foto-Impressionen vom 26. Februar 2012

  MV-Presseblick · 23.02.2012:
  Vortrag von Siemens-Spitzenmanager

  MV-Presseblick · 27.02.2012:
  Das ist gelebtes Compliance

  Josef Winter,
  
Abiturient des Jahrgangs 1977,
  von der Siemens AG
  referiert zum Thema:

  "Wirtschaften im Spannungsfeld zwischen
  erfolgreich effektiver und gesellschaftlich
  verantwortlicher Unternehmensführung -
  Compliance & Business"

  

  Siemens will mit neuer Compliance-Organisation
  im Wettberwerb punkten

  Josef Winter wird Chief Compliance Officer und
  Klaus Moosmeyer Chief Counsel Compliance

  Siemens stärkt seine Compliance-Organisation durch einen
  organisatorischen Fokus auf operative Aufgaben. Der bisherige
  Siemens-Deutschland-Chef Josef Winter steuert als neuer
  Chief Compliance Officer künftig die operativen, vertrieblichen
  Themen. Der bisherige Compliance Operating Officer,
  Klaus Moosmayer, verantwortet in der neu geschaffenen
  Position des Chief Counsel Compliance alle rechtlichen
  Aspekte der Compliance. Beide berichten ab 1. Juli 2010 direkt
  an Siemens-Vorstand Peter Y. Solmssen. „Mit der neuen
  Aufstellung werden wir die hohen Compliance-Standards nicht
  nur beibehalten, sondern sie gleichzeitig besser als
  Wettbewerbsvorteil für unser operatives Geschäft nutzen
  können“, sagte Solmssen. Der von der US-Börsenaufsicht
  bestellte Monitor von Siemens, Theo Waigel, begrüßte die
  Neuaufstellung ausdrücklich.

  Josef Winter wird alle entsprechenden Verantwortlichen in
  Landesgesellschaften und Sektoren steuern, die Vertriebe
  beraten sowie die Effizienz und Praxistauglichkeit des
  Compliance-Systems verbessern. Siemens engagiert sich seit
  mehreren Jahren in aller Welt für den Schulterschluss von
  Unternehmen und Institutionen für saubere Geschäfte – diese
  Initiativen für so genannte Collective Action wird Winter
  weiter vorantreiben.

  Josef Winter sollte ursprünglich zum 1. Juli in den Sektor
  Industry wechseln, war aber nach dem Ausscheiden des
  bisherigen Chief Compliance Officers Andreas Pohlmann der
  ideale Kandidat für den Posten – nicht zuletzt auf Grund
  seiner langjährigen internationalen vertrieblichen Erfahrung.
  „Wir freuen uns, mit Josef Winter ein Schwergewicht aus
  dem Vertrieb mit großer Integrität für die Position gewinnen
  zu können und dazu mit Klaus Moosmayer einen exzellenten
  Juristen für die rechtlichen Aspekte zu haben“, so Solmssen.


2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
2002
2001
2000
·
1999
1998
1997
1996
1995
1994
1993
1992
1991
1990
1989
1988
1987
1986
1985
1984
1983
1982
1981
1980
1979
1978
1977
1976
1975
1974
1973
1972
1971
1970
1969
1968
1967
1966
1965
1964
1963
1962
1961
1960
·
ALLE